PrioLine

Metallgehäuse


Problemstellung:

Für ein medizintechnisches Gerät
wurde eine getrennte Anzeige- und
Arbeitsseinheit in kundenspezifischer
Ausführung gesucht.
Beide sollten auf einen kundenseits
vorhandenen Gerätewagen montiert
werden können.

Lösung:
Konstruktion und Zeichnungserstellung
anhand kundenseits beigestellter Platinen
und Einbauteile.
Bedien- und Maschinengehäuse
als gebogene und verschweißte
Aluminiumkonstruktion
Kontaktflächen elektrisch leitfähig
chromatiert/ Sichtflächen silber lackiert.

Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:






Informationen zu der Verwendung der hier eingegebenen Daten finden Sie hier.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!